Herzlich Willkommen bei Ihrer Karnevalsgesellschaft Treuer Husar Blau-Gelb von 1925 e.V. Köln! 

 

Markus SimonianDie KG Treuer Husar Blau-Gelb von 1925 e.V. Köln gehört zu den ältesten Karnevalsgesellschaften der Stadt Köln prägt als eines der neun Traditionskorps maßgeblich den Kölner Karneval. Unser primärer Zweck ist der Kampf „gegen Griesgram und Muckertum“. Wir haben die Aufgabe, die Kölsche Muttersprache zu pflegen, das Brauchtum zu fördern, Traditionen zu bewahren und uns positiv in die Kölner Stadtgesellschaft zu integrieren. Ein großes Augenmerk liegt auch darauf, die Jugend an den Karneval heranzuführen. Und darauf sind wir stolz!

Wir sehen uns als Gesellschaft, die die Eigenschaften „Traditionskorps“ und „Familiengesellschaft“ perfekt kombiniert. Die Mitglieder stammen aus einer breiten Schicht verschiedener Jahrgänge, Berufsbilder und Herkunft. Diese Eigenschaften werden unter dem Begriff „Husaren-Familich“ zusammengefasst.

Seit der ersten Sitzung im Jahr 1926 veranstaltet der Treue Husar regelmäßig verschiedene Karnevalsveranstaltungen in Köln. Dazu gehören die Große Prunk- und Kostümsitzung im Gürzenich, eine Kostüm- und eine Mädchensitzung im Hotel Pullman Cologne sowie ein Herrenfrühschoppen im Lindner Hotel City Plaza. Bälle an Weiberdonnerstag und Karnevalssamstag, Tribünen und eine Feier am Rosenmontag sowie ein großes Fischessen runden die Veranstaltungen innerhalb der Session ab. Außerhalb der Session veranstaltet der Treue Husar auf dem Rhein eine Veranstaltung zu den Kölner Lichtern.

Wir hoffen, Ihr findet hier alle Infos, die Ihr über den Treuen Husar benötigt und würden uns freuen, Euch bald auf einer unserer Veranstaltungen zu sehen!

Mit freundlichen Grüßen und dreimol “Husare Alaaf”

Markus Simonian
Präsident und 1. Vorsitzender