Große Prunk- und Kostümsitzung der Treuen Husaren im Gürzenich

Große Prunk- und Kostümsitzung der Treuen Husaren im Gürzenich

Nach einem erfolgreichen Korpsappell fand mit der heutigen Großen Prunk- und Kostümsitzung im Gürzenich die erste Sitzung der KG Treuer Husar Blau-Gelb von 1925 e.V. Köln in diesem Jahr statt. Präsident und erster Vorsitzender Markus Simonian präsentierte seinen Gästen ein abwechslungsreiches Programm und durfte prominente Gäste begrüßen, darunter auch Frau Dr. Katarina Barley, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie geschäftsführende Bundesministerin für Arbeit und Soziales.

Vor der Sitzung bedankten sich die Husaren Pänz mit einem gemeinsamen Foto noch bei ihren Kameraden vom Korps á la Suite für die Spende in Höhe von 2.111 Euro. Diese hatte ihnen der Chef des Korps á la Suite, Prof. Dr. Raphael Breidenbach, beim Korpsappell übergeben. „Die Husaren Pänz und ihre Trainer und Betreuer leisten großartige Arbeit und repräsentieren genau das, wofür der Treue Husar steht: sie halten das Kölsche Brauchtum in Ehren und leben es jeden Tag. Da braucht uns vor der Zukunft nicht bange zu sein“, so Breidenbach.